Druck Kopfbild

Neuigkeiten

Regierungskontrolle

Öffentliche Ausschusssitzungen im November

In der Woche vom 4. bis zum 7. November 2019 finden die Sitzungen zu Fragen, Interpellationen und Themendebatten statt.

Öffentliche Ausschusssitzungen im November

Regierungskontrolle im Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft – Termine im Monat November

Die kommenden öffentlichen Ausschusssitzungen finden vom 4. bis zum 7. November 2019 statt. Die öffentlichen Sitzungen haben zum Ziel, die Regierung mittels mündlicher Fragen, Interpellationen und Themendebatten zu befragen. Es soll eine Plattform des Austauschs ermöglichen, an der der Bürger – im Plenarsaal auf den Zuschauerrängen, vor dem Fernseher durch die Übertragung des Offenen Kanal Ostbelgien, oder über den Live Stream auf der Webseite des Parlaments – live teilhaben kann.

  • Montag, 4. November um 16.00 Uhr - Ausschuss I für Politik, lokale Behörden, Raumordnung, nachhaltige Entwicklung, Petitionen, Finanzen und Zusammenarbeit
  • Dienstag, 5. November 2019 um 16.00 Uhr - Ausschuss II für Kultur, Beschäftigung, Wirtschaftsförderung und ländliche Entwicklung
  • Mittwoch, 6. November 2019 um 16.00 Uhr – Ausschuss IV für Gesundheit, Soziales, Wohnungswesen und Energie
  • Donnerstag, 7. November 2019 um 15.00 Uhr – Ausschuss III für Unterricht, Ausbildung, Kinderbetreuung und Erwachsenenbildung

Alle Sitzungen finden unter Vorbehalt kurzfristiger Terminänderungen oder Absagen statt.

Die mündlichen Fragen und Interpellationen, die auf der Tagesordnung der Ausschüsse stehen, sind im download zu finden.

Zurück Drucken Teilen