Druck Kopfbild

Artikel-Archiv

    Wahlen 2019

    Angebote zur Vorbereitung für Erstwähler

    am 26. Mai 2019 sind wieder Wahlen. Um den interessierten Lehrern einen Überblick über die Vorbereitungsangebote für Schüler zu verschaffen, wurde ein Faltblatt von mehreren Anbietern gemeinsam ausgearbeitet… Außerdem organisiert das Parlament gemeinsam mit einigen ostbelgischen Institutionen zwei Podiumsdiskussionen in leichter Sprache…

    Angebote zur Vorbereitung für Erstwähler
    Schon wieder Wahlen?
     
    Richtig! Am 26. Mai 2019 dürfen wir wieder unsere Stimme abgeben. Doch worum geht es genau? Und was wird eigentlich gewählt? Und wie funktioniert das Ganze überhaupt?
    Sie möchten die künftigen (Erst-)Wähler vorbereiten? Nutzen Sie dazu die Angebote der Jugendinformationszentren Eupen und St. Vith, von Alteo, von Jugend & Gesundheit, des Instituts für Demokratiepädagogik, des Rates der deutschsprachigen Jugend und des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft.
     
    Die Broschüre (im Anhang) enthält die Angebote zur Vorbereitung auf die Wahlen auf einen Blick zusammengefasst.
     
    Außerdem möchten wir Sie auf folgende Podiumsdiskussionen in leichter Sprache, die sich an (Erst-)Wähler richten, aufmerksam machen:
    - am Donnerstag, 9. Mai 2019 von 10 bis 12 Uhr im Triangel in Sankt Vith (Abiturienten und Lehrlingen vorbehalten)
    - am Donnerstag, 16. Mai 2019 um 20 Uhr im Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Eupen (öffentliche Veranstaltung, die sich jedoch ebenfalls an ein jugendliches Zielpublikum richtet)
     
    Um Anmeldung wird gebeten (nadine.streicher@staff.pdg.be oder 087 / 318 413)
    Zurück Drucken Teilen